DATENMODELLE AUSSEN

Fenster- und Fassadenflächen als .xls Datei pro Fassade. Punktwolke des Gebäudes als Texture Model im *.txt Datei Format sowie je ein Orthophoto pro Fassade.